--- Luv Mah Chucks, Baby ---
I'm so sick...

...

Was soll ich sagen? Ich bin total im Arsch. Und weiß gar nicht wirklich, warum... Behindert, aber okay. Ich mein, ich darf das ja auch mal sein, nicht immer nur alle anderen, oder? Ja, also...
Hm... Ich hab mich heute mit meinem Freund "gestritten". Naja, mal wieder über eines der Themen, über die wir uns dauert streiten, wenn wir in die Situation kommen: Ich komm von der Schule nach Hause, so um halb 5, rufe ihn an und frage ihn, ob er später nach meinem Japanisch-Unterricht zu mir kommt. Was kommt dann? Eine blöde Ausrede, die immer gleich beginnt: "Ich kann deiner Mutter/dir nicht unter die Augen treten, weil..." Ja, ist klar, Schatz... Da nennt der mir dann die dümmsten Gründe... Hammer... Irgendwann kommt dann: "Ma, Janine, ich hab' einfach kein Bock mit Bus und Bahn zu fahren." Bla, bla... Aber ich soll ständig zu ihm fahren, oder was? Ich sitz' bis nachmittags oder abends in der Schule, komm nach Hause, mach noch schnell Hausaufgaben etc., esse was, mach mich fertig und fahr' zu ihm. Ich bin dann einfach nur noch tot. Dann kann ich doch wohl erwarten, dass er auch mal zu mir kommt, oder nicht? Er hat eh den ganzen Tag nichts zu tun. Er ist arbeitslos und hat sonst keine Pflichten außer dienstags Fußball... Aber: Nein! Warum denn auch? Soll die Olle doch den ganzen Tag durch die Gegend hetzen. Die hat doch eh zu wenig am Hut. -.- Penner!
Dann meint der grade auch noch, als ich ihm zum 1ooo. Mal meine Ansicht erklärt habe: "Kannst dich später bei mir melden, wenn du dich wieder abgeregt hast." Und legt dann einfach so auf. Hammer. Ist doch wohl kein Wunder, wenn Sprüche kommen, wie z.B. "Ich bin arbeitslos, das ist anstrengend." oder "Ich kann nicht, ich zock' Playsi, komm du zu mir.". Ähm... Tickt der noch richtig?! Dann heißt es wieder, ich sei 'ne Zicke. Ja, ach! Wie soll ich sonst reagieren? Mich dafür bedanken, dass er stinkfaul ist und ich der letzte Arsch bin, der rennen muss? FU!!!
Gott sei Dank ruft Kathrin gleich an, dann können wir mal drüber quatschen. Ich explodiere sonst noch...
18.9.06 22:05


*staub wegpust* Ähm... Hallo? xD

Jaaaa, ich bin wieder da! ^^

Sorry, ich war so verdammt beschäftigt, dass ich keine Zeit hatte, einen neuen Eintrag zu schreiben und hier so einiges zu aktualisieren. xD Obwohl so viel passiert ist... Denn:

Ich hab' einen neuen Freund & diesmal ist es auch was ernstes, festes!
Ich bin so happy und verliebt!
 
Also... Ich würde sagen, ich werd' dann auch mal eine kleine Seite hier anlegen, damit alle Welt, mal was über ihn erfahren kann. *g* Zu der restlichen Geschichte, d.h. wie wir uns kennenlernten, zusammenkamen und so weiter, komme ich dann später. So... *mal eben schnell fertig mach* (s. "My Love" ;D)

 

31.8.06 10:54


See you at the bitter end...

Patrick (02:22 PM):
hey, ich habe dir ja am 22.06.2006 das hier geschrieben:
ich hab dir schon längst verziehen, das mit der beziehung kann man erst mal knicken, lass uns erstmal gute freunde bleiben
dann stelle ich das jetzt mal klar. Wo wir uns ja im T-Club kennen gelernt hatten und uns eine beziehung "aufgezwungen" wurde, war das ja eingenltich klar das wir erst mal kennen lernen müssen bevor wir sagen konnten wir sind zusammen, aber je näher ich dich kennen gelernt hatte desto mehr musste ich feststellen, das wir nicht zusammen passen, wir haben einfach nichts gemeinsam, z.B. ich mache gerne sport, gehe super gerne in freizeitparks und auf die kirmes, ich weiß gar nicht worüber ich mit dir reden soll wenn wir uns sehen, und wir haben einfach einen anderen stil, usw. oder meinst du von deiner seite aus das wir zusammen passen???
Also fände ich das jetzt ganz cool, wenn wir freunde bleiben, und das wir uns auch unterhalten können wenn wir uns sehen, wenn du halt bei romina bist und beim benni und so.
Wir können darüber ja auch noch mal quatschen wie du gesagt hattest, aber ich denke mal damit wäre jetzt mein standpunkt klar. Freunde aber nicht mehr.
10.7.06 14:33


9.7.06 04:00


Hands Down ='(

Breathe in for luck breathe in so deep
This air is blessed you share with me
This night is wild so calm and dull
These hearts they race from self control
Your legs are smooth as they graze mine
We're doing fine we're doing nothing at all.

My hopes are so high that your kiss might kill me.
So won't you kill me, so I die happy?
My heart is yours to fill or burst
To break or bury or wear as jewelery,
Which ever you prefer.

The words are hushed lets not get busted,
Just lay entwined here undiscovered.
Safe from the earth and all the stupid questions..
"Hey did you get some?" Man, that is so dumb.
Stay quiet, stay near, stay close they can't hear,
So we can get some.

My hopes are so high that your kiss might kill me.
So won't you kill me, so I die happy?
My heart is yours to fill or burst
To break or bury or wear as jewelery,
Which ever you prefer.

Hands down this is the best day
I can ever remember,
I'll always remember the sound of the stereo,
The dim of the soft lights,
The scent of your hair
That you twirled in your fingers
And the time on the clock
When we realized it's so late
And this walk that we shared together.
The streets were wet
And the gate was locked
So I jumped it and I let you in
And you stood at the door
With your hands on my waist
And you kissed me like you meant it
And I knew that you meant it,
That you meant it,
That you meant it,
and I knew, that you meant it,
That you meant it.

Kann man happy und traurig zugleich sein?
8.7.06 01:51


LoooL -.-

Also, das mit Patrick hat sich aufgeklärt... Diese Vanessa hatte die ganze Zeit von einem anderem Patrick geredet... LoL. Ja, meine Mutter kam nach Hause: "Ist Patrick etwa 30?" xD Genial. Naja, wenigstens hat sich das jetzt aufgeklärt und ich hab keinen Grund mehr, mir über irgendetwas den Kopf zu zerbrechen... Ist das schön, wenn mal alles so läuft, wie man denkt, dass es so laufen sollte. Ich glaube, ich werde das nun einfach genießen... Aber schon beeindruckend wie 2 Menschen so aneinander vorbeireden können. xD
3.7.06 20:11


Mysteriös...

Ähm... Was passiert hier gerade? Ich versteh das alles nicht so ganz... Es geht jetzt mal wieder um Patrick. Aber: Es wird interessant. Das ist der Unterschied zu den vorherigen Einträgen über ihn. xD Also: Irgendwie spackt hier gerade so einiges. Patrick sollte ja eigentlich in Dänemark sein, aber nun ist es völlig unklar, wo er eigentlich ist oder war: Dänemark, Spanien oder hier (also zu Hause). Aber alles nach der Reihe, sonst blickt da keiner mehr durch. Ich tu es auch so schon nicht mehr, glaube ich...
Also... Patrick hat erzählt, dass er für 2 Wochen in Dänemark ist und dort Urlaub macht. Und dann kommt meine Mutter gestern Abend nach Hause und sagt: "Patrick hat heute einen Auftritt." Ich meinte dann, dass es nicht sein könne, da er in Dänemark ist, aber meine Mutter weiß da anscheinend mehr. Jedenfalls hat sie sich mit einer Arbeitskollegin unterhalten, die Patrick kennt. Sie ist angeblich die Freundin eines Bekannten von Patrick und würde wohl auf diesen Auftritt gehen. Ihr Name ist Vanessa und ihr Freund heißt Dennis. Das hat mich ja schon ziemlich verwirrt, also hab ich Benni angerufen um zu fragen, ob er darüber etwas wüsste, aber er sagte auch, dass er nichts darüber wüsste und dass es nicht sein könne, da Patrick in Dänemark sei. Das war ja schon verwirrend, aber ich hab es einfach mal hingenommen. Doch heute wurde es noch komischer: Meine Mutter kam wieder von der Arbeit und erzählte von einem weiteren Gespräch mit Vanessa: Vanessa hatte Patrick gestern angeblich auf mich angesprochen und Patrick sagte nur, dass er mich nicht kenne und lachte angeblich ziemlich blöde, so dass Vanessa sich dachte, dass er mich doch kenne. Außerdem sagte Vanessa meiner Mutter, dass Patrick in Spanien gewesen sei oder jetzt nach Spanien fahren würde oder da schon sei oder was auch immer, ich blicke da nicht mehr durch. Also: Was läuft denn jetzt hier? oO
Ich weiß gar nicht was ich denken soll: Wo war oder ist Patrick? Warum streitet unsere Bekanntschaft ab? Ist es überhaupt die Wahrheit, was diese ominöse Vanessa sagt? Das alles verwirrt mich so... Ich habe keine Ahnung, was los ist. Naja, vielleicht sollte ich einfach nicht drüber nachdenken, was das alles zu bedeuten hat. Ist eventuell besser so. Warum sollte ichmir den Kopf zerbrechen, wenn es zu nichts führt. Es wird sich bestimmt alles aufdecken, wenn Patrick zurück ist (Wenn er das nicht schon ist... Ühh...). Einfach mal abwarten und Tee trinken...

Und: Es gibt noch mehr zum Thema "Patrick" zu sagen. Vorhin habe ich mit Benni über ICQ geschrieben. Da haben wir uns auch wieder über Patrick unterhalten, weil ich ihm natürlich erzählt habe, was meine Mutter heute so berichtet hat. (Hört sich ja an, als wäre meine Mutter ein Spion. xD) Benni schrieb dann auch, Patrick wäre lieber ungebunden und möchte nicht an der Leine gehalten werden (so beziehungsmäßig halt). Ich dachte mir nur so: Hab ich ihn bedrängt? Naja, ich finde, eigentlich nicht so sehr. Ich mein, ich hab ihn ja die meiste Zeit regelrecht ignoriert (Ja, ich bereue es und weiß, es war ein Fehler...). Hat das vielleicht etwas mit seinem mysteriösen Verschwinden zu tun? Klingt ziemlich dumm, aber er ist ein Mann, da weiß man ja nie... Hm... Naja... Aber das ist ziemlich komisch, denn er war ja derjenige, der meinte, er könne sich eine Beziehung gut vorstellen (laut Benni und als ich nachfragte, sagte er, es sei so.). Ich versteh das nicht... Das ist alles ziemlich widersprüchlich, aber vielleicht ist da ja was dran. Aber nun denke ich mir: Wenn er ungebunden sein will, hab ich dann noch eine Chance, ihn wiederzubekommen? Das treibt mich alles in den Wahnsinn. Zu viel Information! Aaah! xD

Aber hey: Es gibt auch noch andere Themen außer Patrick. Zum Beispiel meine Figur und meine Pläne abzuspecken, da ich ja so wie so ein bisschen zu viel habe und dadurch, dass ich nicht mehr rauche, ist es ja noch ein bisschen mehr geworden. Also... Ich werde nun alles, was ich esse aufschreiben. Soll ja angeblich helfen. Irgendwie so 'n psychologischer Trick oder sowas in der Art: Toll. ^^ Wäre ja genial, wenn es klappt. Sarah meinte, es klappt nicht, sie hätte es auch schonmal versucht, aber ich merke jetzt schon: Ich trau mich nichts Großartiges mehr zu futtern, weil ich sonst Angst hab, dass meine Liste zu lang wird und ich wieder in kleine Depressionen, also Depressiönchen, verfalle. LoL. Ja, ich ernähre mich jetzt mit Vollkornknäckebrot. *stolz bin* Muha, das soll funktionieren. Und es gibt da noch mehr: Sarah und ich hatten schon vor ein paar Wochen vor, zusammen ins Fitnessstudio zu gehen um unsere überflüssigen Pfunde loszuwerden. Dazu sind wir jedoch nicht gekommen, weil immer etwas dazwischen kam. Aber gerade haben wir beschlossen, dass wir es durchziehen. Hihi. Das wird ja was. Wir werden dann nächsten Freitag oder in der Woche danach zu ihrem Fitnessstudio fahren und dann werde ich da mal den netten Probetag mit ihr nutzen und mir das Formular mitnehmen, damit meine Mutter das unterschreiben kann. Dann krieg ich da so 'ne tolle Karte (16€ im Monat), mit der ich dann da mit Sarah zusammen trainieren kann. Ich freu mich schon drauf. ^^ Mit ihr wird es bestimmt verdammt lustig. xD Naja, ich werde dann mein Bestes geben und ich hoffe, man wird bald Ergebnisse sehen. Yeah! xD
3.7.06 02:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Myself

Diary
For You <3
Das Ich
Bilders ^^
Mi über mich
Zeugs xD
Songs bei...
Gedanken
Poesie
LoL? =D
Zitate zum Rofln ;D
Pets ^^
Meine Freunde?
Gästebuch

Favourite Links

Mi
Lenore
Pon & Zi <3
Darkpoetry
Trendhure

Design

Coco
Bittersweet
Gratis bloggen bei
myblog.de