--- Luv Mah Chucks, Baby ---
i miss you so...

Hm... Ich vermiss Patrick... Bin ich jetzt total verrückt? Ich weiß mittlerweile auch gar nicht mehr, was ich gesehen habe und was nicht. Ich hab alles so oft nochmal in Gedanken durchgespielt, dass ich nicht mehr weiß, was wirklich war und was meiner Fantasie entsprungen ist. Aber gestern Nacht nach einem Gespräch mit Romina und Benni, die auch dabei waren, ist da wohl gar nichts besonderes gewesen. Hm... Wahrscheinlich nicht... Ich wünsche mir das so sehr, dass ich gar nicht weiß, ob ich die Situation richtig beurteile. Ich könnte mich so wegschmeißen und keine Ahnung... Ich wünschte, ich könnte alles mal ganz objektiv betrachten, aber es klappt nicht. Was mach ich denn jetzt? Oh, nein... Ich hab mich sowas von in ihn verschossen, er hat mir den Kopf verdreht und ich kann nichts anderes machen, als an ihn denken und darüber nachdenken, was passiert ist letzten Freitag und wie ich mich irgendwie verbessern könnte, damit er mit mir zufrieden ist. Das ist so... Keine Ahnung, ich kann es nicht beschreiben. Es ist komisch im positiven und negativen Sinne... Ich stecke voll im Gefühlschaos und ich hoffe, er klärt das auf, wenn er zurück aus Dänemark ist. Ich weiß mittlerweile wieder, was ich will & es macht mich total glücklich, dass ich die Sache mit Matthias hinter mir gelassen habe... Seit ich Patrick kennengelernt hab, scheint alles besser geworden zu sein. Es macht alles viel mehr Spaß und ich hab keine Ahnung... Ich kann es kaum erwarten, bis er aus Dänemark zurück ist... Nur noch 2 Wochen... Ungefähr... Vielleicht auch nur noch eine... Ich weiß es gerade nicht...

29.6.06 15:46


Wenn ich könnte, wie ich wollte

Ühh... Ich weiß grad gar nicht, was ich machen soll... Wegen Patrick... Das ist alles so voll komisch... Ich bin so voll depri irgendwie und komm grad gar nicht auf meine Dummheit klar. Ich bin ja sowas von dämlich! >< Warum hab ich mir alles versaut? Schlag mich doch mal jemand! Das kann doch nicht sein. Ich glaub, ich hab mich echt total in den Kerl verschossen. Oha... Das ist alles so voll komisch... Das letzte Mal das ich "Liebeskummer" (weiß nicht, ob man das so nennen kann) hatte ist ein halbes Jahr her und üüüüüh... Es ist seltsam. Irgendwie ist es voll schön, weil dieses Kribbeln im Bauch und dieses Dauergrinsen sind einfach toll, aber es ist auch schon wieder so scheiße, weil ich halt voll traurig bin, dass es so gelaufen ist. Das macht mich verrückt... Ich hätte anfangs nie gedacht, dass es so weit kommen würde, dass solche Gefühle für ihn entwickeln würde... Ich hab es irgendwie nicht ernst genommen, doch jetzt merke ich erst richtig, dass ich so voll weg bin. xD Oh, nein... Was mach ich denn jetzt?! Wenn ich doch nur so könnte, wie ich wollte...
Ich war ja sowas von ätzend... Hab mich andauernd abgeschossen mit allem möglichen Scheiß... Was hätte er denn sonst denken sollen außer "Was ist denn das für Eine?"...? Ich bin ja sowas von dumm... Aber war ja klar, dass ich das erst kapiere, wenn's zu spät ist... Ich hoffe, er gibt mir noch eine Chance... Ich hab versucht mich zu bessern, aber ich hab es nicht schnell genug geschafft... Ich hab doch extra mit dem Rauchen aufgehört... Ich hab es vorher nie geschafft, aber irgendwie ging es auf einmal von jetzt auf gleich. Das ist irgendwie total komisch... Aber irgendwie glaube ich, dass er das gar nicht richtig realisiert hat oder so... Ich weiß es nicht... Aber bei dem ganzen anderen Scheiß, den ich mir da gerissen hab, ist es ihm ja nicht zu verübeln... Ich weiß nicht, warum ich es nicht früher gemerkt habe, dass es alles kaputt macht, wenn ich mich immer zu laufen lasse... Das hab ich mir irgendwie in der letzen Zeit angewöhnt... Toll. Wie dumm. Aber ich werde das ab jetzt lassen. Es bringt mir nichts und macht alles kaputt... Außerdem ist das wohl eine der Grundvorraussetzungen, dass Patrick sich nochmal auf mich einlässt. Aber das hab ich mittlerweile mitgekriegt. Ich hab's gelernt... -.- Musste dafür ja auch auf die Fresse fliegen...
Aber das bin ich ja selbst schuld... Ich habe schon angefangen mich zu verändern und ich werde auch weiterhin alles verändern, was ihm nicht gefällt.
Und dann war's bestimmt auch noch total irritierend, dass ich ziemlich abweisend war... Keine Ahnung weshalb ich so war... Aber ich hatte irgendwie das Gefühl, als wäre zwischen mir und Patrick eine riesengroße Distanz und ich war mir so unsicher, wie ich mich verhalten sollte... Ich hatte irgendwie immer Angst, etwas falsch zu machen... Um im Endeffekt hab ich ja dann doch alles kaputt gemacht. Vielleicht gerade durch diese Angst und Unsicherheit und dass ich mir dann halt den Kopf zugesoffen oder was auch immer gemacht hab... Um mir Mut anzutrinken vielleicht... Ich weiß es nicht... Jedenfalls hat das ja dann nicht funktioniert und hat genau das Gegenteil bewirkt... Ich glaube, wir hätten vielleicht auch mal was nur zu zweit machen sollen, dann wäre es mir mit Sicherheit leichter gefallen... Aber naja, ich glaube, in näherer Zukunft wird sich in Sachen "Zu zweit treffen" nichts mehr machen lassen. Er hat scheinbar die Nase voll von mir. Egal, was ich dafür tun müsste, mal mit ihm allein zu sein und dann mal mit ihm reden könnte, ich würde es tun.
Also... Was ich eigentlich mit diesem Eintrag sagen will, ist Folgendes: Ich bin einfach nur total verliebt in Patrick und würde alles dafür geben, um eine Chance zu bekommen, ihm zu zeigen, dass ich es ernst meine und dass ich eigentlich anders bin, als er mich bisher erlebt hat. Es haben sich einfach Gefühle entwickelt, mit denen ich nicht gerechnet hab und die ich nicht einfach so wegscheißen möchte und kann. Ich habe eingesehen, dass ich mich scheiße verhalten habe und dass es meine Schuld war, dass es nichts geworden ist...

Ma, Patrick, bitte gib mir noch 'ne Chance... ='(


EDIT:
Patrick hat nicht viel zu diesem Text gesagt außer: "Sie hat Recht mit dem, wassie geschrieben hat, was ich denken würde." Anscheinend sieht er es genau so, dass ich schuld bin und keine weitere Chance verdient habe. Ich weiß nicht, was ich machen soll, um ihn umzustimmen und ihn davon zu überzeugen, dass ich es besser machen kann... Er scheint mich einfach nur abgefertigt zu haben und ist total abweisend. <'3

EDIT 2: Patrick hat Benni den Eintrag geschickt und sie haben sich darüber unterhalten. Patrick war angeblich total durcheinander und aufgeregt und wusste nicht, was er machen sollte. Er meinte wohl, es würde sehr aufrichtig und überzeugend klingen und er wäre total überrascht, dass ich es ernst meine. Jedenfalls hat er positiv darauf reagiert. *freu* Ist das schön. ^^ <3
23.6.06 03:59


Was geht denn jetzt ab?!

Ich glaub, ich bin im falschen Film! -.- ... Jetzt soll ich anscheinend auch noch schuld dran sein, dass Benni mich spaßenhalber anbaggert. Ja, bestimmt. Ich bin so böse... Uh...
Das muss man sich erstmal reinziehen: Rominas Freund baggert mich aus Spaß an, ich spiel halt mit, weil ich grade eh nix besseres zu tun habe und Romina bei mir eh noch 'ne Rechnung offen hatte und dann heißt es, ich wäre ja ernst drauf angesprungen... Obwohl mein Freund dabei war... Klar... Und dann darf ich mir auch noch anhören "Find ich echt kacke von dir, du bist meine beste Freundin und hast das zu ignorieren, wenn der sowas macht". Hallo?! Ich hab zwar gar nichts gemacht, aber ist okay... Und das Geilste ist ja: Ich sag so "Ja, bevor du mich hier zur Sau machst, obwohl ich da nur passiv im Spiel war, es nicht ernsthaft war und ich dir sogar einen vernünftigen Grund nennen konnte, solltest du erstmal mit Benni eine Grundsatzdiskussion führen, denn es kam von ihm." Und was kam darauf zurück? Natürlich dass esbei ihm ja gar nicht nötig sei, weil er das nur aus Spaß gemacht hat und ich hätte ja die Pflicht als beste Freundin das zu ignorieren und das die Schuld für was auch immer bei mir läge... Ja, guten Morgen! *wegschmeiß* Wenn der ihr mal fremdfickt und dann als Entschuldigung "War doch nur Spaß" bringt, wird sie wohl auch noch sagen: "Jo, du hast gar keine Schuld, du hast das ja nur spaßeshalber gemacht. Die Tusse ist alles schuld, die hat sich darauf eingelassen!" Sorry, Mi, aber werd' mal wach!
Echt genial... Und ich bin dann wohl völlig ernsthaft auf die Baggereien von Benni eingegangen... Aha, interessant. Das wissen wohl die ganzen Leute, die das gesehen haben, besser als ich selbst, aber ist ja in Ordnung. Ich will es ja nicht wagen, es anzuzweifeln... Wer hat das nochmal gesehen? Ach, ja... Mein Freund und Freddy. Das Erste, was ich gemacht habe, war natürlich ein Anruf zu meinem Freund um ihn zu fragen, ob er da jetzt irgendwas gesehen hat, was ich nicht mitgekriegt hab. Er meinte, er hätte nie was in der Richtung gesagt. Hm... Seltsam... Aber nein, ich zweifle nicht an diesen Aussagen... Ich bin mit vollem Ernst an die Sache rangegangen, weil ich ja so auf Benni stehe... *prust* Das wissen natürlich auch alle anderen besser als ich... Wobei alle anderen sind dann wohl... Mal kurz nachdenken, damit ich niemanden vergesse... Ja, da bleibt noch Freddy, nur ob sie dann das gleiche sagt, wie mein Freund, wenn ich sie drauf anspreche? Dann ist da aber keiner mehr außer Romina, der gesehen hat wie sehr ich mich an Benni rangeschmissen hab... Och, nee... So ein Mist aber auch... *wegrofl*
Und zu allem Überfluss meint Benni dann auch noch er müsste große Sprüche klopfen... Pff... Gerade der! Wenn ich mich recht entsinne, war er derjenige, der erstmal wollte, dass ich noch einen rauchen sollte, als Romina und Patrick morgens weg waren, und sich dann auf die Matraze geschmissen hat und die ganze Zeit versucht hat mich zu überreden, dass ichmich doch zu ihm legen soll. Wer war die jenige, die gesagt hat "Nein, Romina wird sauer."?? Komisch, ich glaube, das war ich. Die, die doch so auf Benni steht und die laut Benni die Schuld trägt (Zitat: Ich: "Ich bin mir keiner Schuld bewusst." Benni darauf: "Ich bin mir deiner Schuld bewusst." oO). Wer war derjenige, der es draufangelegt hat? Das war, glaube ich, der Selbe wie der, der sagte: "Ach, wenn die stresst, lass ich sie meckern, ich hör da eh nicht zu." Da fragt man sich doch: Wer stand da mehr zu Romina? Ich oder ihr Freund? Tz... Ichhab gedacht, ich hör und seh nicht richtig... Was der von sich gegeben hat... So nach dem Motto "Scheiß auf Freundin". Das ist also Benni... Interessant. Wenn er immer so ist, wenn seine Freundin nicht in der Nähe ist, dann mal viel Spaß... Ich jedenfalls werde mich von ihm fernhalten, er ist ein Lügner und ein Arsch. Und das nicht nur mir, sondern auch seiner Freundin gegenüber, die checkt es anscheinend nur noch nicht. Aber das wird sie dann wohlnoch erfahren. Bin mal gespannt wie lange es dauert bis sie ihre Augen auf macht und sich das alles mal ganz objektiv anschaut. Nur kann ich da wohl noch lange drauf warten... Liebe macht blind. Und so langsam glaube ich, in ihrem Falle ist es schon Verdrängung, weil man doch nicht so blind sein kann... Er hat mich die ganze Zeit angebaggert und nicht ich ihn, den Rest hat sie ja gar nicht mitbekommen, aber trotzdem würde ich an ihrer Stelle schon gemerkt haben, dass man Benni langsam mal die Grenzen zeigen sollte. Naja, ist ja ihr Ding. Find ich nur echt schade, dass sie mir nicht vertraut, obwohl wir beste Freundinnen sind, aber ihm, obwohl sie noch nicht einmal einen Monat mit ihm zusammen ist. Aber ich schätze, die Folgen werden sie irgendwann wachrütteln... Ich hab versucht mit ihr zu reden, aber egal was ich sage, es ist ja egal und wenn Benni sagt, die Welt sei eine Scheibe, ist sie es für Romina...
Nur weil du nach langer Zeit wieder richtig verliebt bist, solltest du die Augen nicht verschließen, das find ich echt scheiße von dir. Du hast mich zur Rede gestellt und ich hab vernünftige Gründe genannt und konnte zu allem Stellung nehmen, aber egal, wie perfekt ichmich verteidigen kann, Benni hat ja so wie so Recht. Ich hab schon verstanden. Du solltest vielleicht mal drüber nachdenken, wenn er nicht bei dir ist und dir 'nen Floh ins Ohr setzt und du es einmal objektiv betrachten kannst. Vielleicht siehst du dann, was los ist. Aber so langsam kommt es mir so vor, als willst du es nicht sehen. Wie war das nochmal mit deiner kleinen Welt, die du dir aufbaust? Genau das tust du jetzt. Ich bin echt enttäuscht, dass du mir nicht vertraust, mir noch nicht mal zuhörst oder dir meine Worte zu Herzen nimmst. Ich kann es nicht glauben, dass unsere Freundschaft aufs Spiel gesetzt wird wegen einem Kerl. Wie war das mit "NWTLY" und "Wir haben in so kurzer Zeit so viel zusammen erlebt"? Naja, egal, was du machst, ob du jetzt wieder sagst "Interessiert mich nicht, Benni sagt immer die Wahrheit." oder ob du nochmal drüber nachdenkst: Ich werd trotzdem deine Freundin bleiben und wenn was ist, bin ich gern für dich da. ^^ Lieb dich, Süße...

21.6.06 03:04


OMFG, ich hass dich grad!

Muha, ich bin so angepisst! -.- ...
Mein liebenswerter Freund, der auch äußerst zuverlässig ist, antwortet mir natürlich immer auf meine SMS... Haha...
Toll, erst wird man versetzt und dann bekommt man auf die Frage "Wann hast du denn mal wieder Zeit?" keine Antowort und wird vollkommen ignoriert... Das geht seit gestern so.. Etwa die selbe Zeit. Wahrscheinlich bin ich hier grade wieder mal am Überreagieren, aber es regt michhalt auf. -.- Ich hab dakein Bock drauf, meinen Freund eventuell mal am Wochenende zu sehen, da kann ich genau so gut wieder Single sein und nach 'nem Neuen suchen. Hab ich wahrscheinlich mehr von. Ich mein, hallo?! Ich bin schon so "Hey, ich kenn dich zwar nicht, aber ok, ich lass michjetzt ma eben auf 'ne Beziehung mit dir sein, weil du es gern so hättest und vom ersten Eindruck her scheinst du ja ganz nett zu sein." und dann sieht man sich fast gar nicht und lernt sich auch nicht kennen, weil ja so wie so immer andere dabei sind und dann hängt er eh da. Kennenlernen? Pah! Wofür denn? "Weniger ist mehr." Warum kennenlernen, wenn man auch die Tage zählen kann bis man sie flachgelegt hat? Pff... Nein, diesmal übertreibe ichsicherlich nicht, denn: Ich bin mit dem Kerl 10 Tage zusammen und kenne grade mal seinen Nachnamen... Wow...
Wenn das so weitergeht, krieg ich noch einen Anfall. *grml* Was denkt der denn? So toll ist er wiederum auch nicht, dass ich tagelang auf eine SMS von ihm warte und dann treu-doof springe, wenn er es sagt. Wenn er sich nicht bald meldet MIT 'nem akzeptablen Grund, brauch er sich gar nicht mehr melden. Ganz einfach... -.-*

20.6.06 14:08


Sugar, we're going down swinging...

LoL... Kaum bin ich wieder da, geht's auch schon wieder weiter mit dem üblichen Kram: René und ich haben uns versöhnt und er ist jetzt halt wieder so drauf, dass er mir doch sagen muss, wie sehr er mich noch liebt und dass ich ihm so wichtig bin... Ähm... Hallo? Wir waren vor 2 Jahren zusammen und das kleine Techtelmechtel Anfang des Jahres ist doch wohl auch nicht erwähnenswert. Ich verstehe denn Jungen mittlerweile so gut wie gar nicht mehr. Aber naja... Kerle halt. xD
Hm... So, noch kurz dazu: René will mir jetzt zeigen, dass ich ihm etwas bedeute und ja. Das Übliche halt noch, aber egal jetzt. Mit Freund läuft's eigentlich auch, aber irgendwie nicht so wirklich wie ich es mir vorstelle, aber das hat vielleicht auch andere Gründe, die ich hier jedoch nicht ausführen werde. Naja, jedenfalls muss sich da noch was ändern. Aber alles mit der Zeit. Jedenfalls kommt er wahrscheinlich heute zu mir. Das wäre dann das erste Mal, dass er mein Zimmer sieht und so und meine Mutter und eventuell Ralf, meinen Stiefvater, kennenlernt... Ich bin da zwar nicht sehr begeistert von, dass die beiden ihn kennenlernen, aber das ist jetzt auch egal... Hat seine Gründe, aber die werde ich hier auch nicht ausführen...
So. Das dürfte doch erstmal reichen...

18.6.06 13:40


Goodbye... ='(

So, das ist die letzte Nacht vor meiner Abschlussfahrt und ich werde nun meine Tasche packen müssen und bla halt.. Was man halt alles so macht, bevor man geht... Sich verabschieden, z. B. ... Ich denke, es reicht, wenn ich n Bild hier lasse und dazu sage: Ich werd dich irgendwie vermissen und freue mich jetzt schon auf Freitag! ^^




Everybody in this place can up and move away
For all I care this town's already dead and empty
I'm told that I'm a victim of obsession
That's what my friends say
Oh I'm a fool for having ever let her tempt me

Well I turn pale when she walks by
I am lost in her eyes
She is always on my mind
She is always on my mind

She glances over but she keeps on walking down that street
All I can do is hope that she is thinking of me
If I could blink if I could breathe If I could get my legs to move
Well this could be the day I get this girl to love me

Well I turn pale when she walks by
I am lost in her eyes
She is always on my mind
She is always on my mind
She had turned from a sound,
Well I must have cried out loud
She is always on my mind
She is always on my mind



(Dich werd ich natürlich auch vermissen, Mi! LoL.. Ich weiß ganz genau, du würdest dich aufregen, wenn ich dich nicht erwähnen würde um mich schriftlich von dir zu verabschieden! ;D)
12.6.06 01:02


Ich hab's geschafft!

Jaha, jaha, jaha... Ich hab's geschafft: Ich bin mit Patrick zusammen! Hihi... Moha, das war gestern ja so stressig, weil wir irgendwie nicht zur Sache gekommen sind und so halt... Und dann hat sich Mi ja mal wieder eingemischt... Und das nicht so auf die feine englische Art... -.- ... Naja, letztendlich hat es dann doch noch funktioniert und ja. Es ist toll. ^^ Üh... Ich glaub, ich bin verliebt! Das ist voll toll. Aber nächste Woche muss ich auf unsere Abschlussfahrt, d.h., dass ich Patrick nicht sehen kann... Müh... Ist das doof... Naja, ich werd es schon irgendwie überleben. Ist ja nicht das erste Mal, dass man sich ne Woche von seinem Freund trennen muss... Jedenfalls war die Nacht voll toll und ich bin happy! Happy, ma! *freu*

10.6.06 14:05


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Myself

Diary
For You <3
Das Ich
Bilders ^^
Mi über mich
Zeugs xD
Songs bei...
Gedanken
Poesie
LoL? =D
Zitate zum Rofln ;D
Pets ^^
Meine Freunde?
Gästebuch

Favourite Links

Mi
Lenore
Pon & Zi <3
Darkpoetry
Trendhure

Design

Coco
Bittersweet
Gratis bloggen bei
myblog.de